HEAVY.RADIO Logo

Green Juice Festival Line Up Update: LEONIDEN und VON WEGEN LISBETH beim Festival vom 03.-05. August 2023 dabei!

Green Juice Festival

CASPER und die DONOTS standen als Headliner des kommenden Green Juice Festivals schon fest. Mit den LEONIDEN und VON WEGEN LISBETH kommen jetzt zwei weitere Highlights zum Festival hinzu. Außerdem Teil der zweiten Bandwelle: BLACKOUT PROBLEMS, ROGERS, RAUM27, ANAïS, SPERLING, GET JEALOUS und TWENTYSEVEN.. Der Vorverkauf läuft, Tickets gibt es ab 99 € zzgl. Gebühren.

Das Line-Up des kommenden Green Juice Festivals ist komplett! Mit den LEONIDEN und VON WEGEN LISBETH geben sich zwei weitere Headliner die Ehre. Die LEONIDEN sind mehr als eine Band. Sie sind eine Gang, sie sind Brüder und beste Freunde. Sie sind nach einem Sternschnuppenstrom benannt und ihr Drummer hat im vergangenen Jahr den Bundespräsidenten mit gewählt. Spätestens das qualifiziert sie für einen erneuten Auftritt im Kreise der Green Juice Familie.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Das gilt selbstverständlich auch für die Berliner Indie-Pop-Band VON WEGEN LISBETH. Denn sie macht alles andere als nebensächliche Musik und schafft es wie kaum eine andere Formation, Leichtigkeit und Witz mit Tiefgründigkeit und Melancholie zu einer einzigartigen Mischung zu verquirlen. Auch Jahre nach ihrem ersten Auftritt in Bonn klingen die Hauptstädter noch immer erfrischend anders und so gar nicht nach Pop-Einheitsbrei.

Deshalb sind sie beim Green Juice Festival genau richtig.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

„Mit den LEONIDEN und VON WEGEN LISBETH machen wir das wohl bisher beste Line-Up der Festivalgeschichte komplett“, freut sich Veranstalter Julian Reininger.

 

„Wir sind überzeugt, dass in diesem Jahr 7.500 begeisterte Besucher*innen pro Tag mit uns die größte Party feiern werden, die der Park NeuVilich bisher gesehen hat. Und wir sind stolz, dass wir nach 15 Jahren mit diesem Line-Up immer noch hier sein können.“

 

Zur wohl besten Party des Bonner Sommers werden auch die BLACKOUT PROBLEMS federführend beitragen. Sie bringen eine Mischung aus Systemkritik, Wut, Verwirrung und Mitgefühl mit nach Bonn. Das Ganze verpacken die Münchener in ein Dark-Pop Gewand, das sich gewaschen hat.

Organisator Simon Reininger: „Die Fans haben uns zig Nachrichten geschickt und sich eine Rückkehr der BLACKOUT PROBLEMS gewünscht, deshalb sind wir froh, dass sie uns und die Green Juice Besucher*innen auch in diesem Jahr mir ihrer Show begeistern werden.“

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Den Samstag eröffnen werden die Jungs von ROGERS. Die Düsseldorfer Punk-Rock Formation hatte schon im vergangenen Jahr für ausgelassene Partylaune nach einer kurzen Festivalnacht gesorgt. Auch in diesem Jahr wird der Park Neu-Vilich pünktlich zum Frühsport topfit sein.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Darüber hinaus sorgen viele angesagte und aufstrebende Künstler*innen für neue Impulse beim Green Juice Festival 2023: Mit ANAÏS kommt sommerliche Melancholie in den grünen Park in Neu-Vilich. RAUM27 fühlen sich zwischen Bremen, Nordseeküste und Dorf zu Hause. Da ist es bis zur familiären Atmosphäre des Green Juice Festivals nicht mehr weit.

SPERLING bringen das Beste aus allen Green Juice Festival-Welten aus dem Hunsrück mit nach Bonn. GET JEALOUS liefern Bizarr-poetische Pöbelromantik auf einem fein garnierten Gerüst aus schmissigen Drums und wummerndem Bass & Shouts und die Lokalmatadoren von TWENTYSEVEN kommen mit einer Mischung aus Feel-Good- und Feel-Bad-Indie in den Park Neu-Vilich.

Noch Festivaltickets in der dritten Preisstufe verfügbar

Nachdem hunderte Festivaltickets aus der günstigsten ersten Preisstufe nach nur wenigen Minuten vergriffen waren und das deutlich größere Kontingent der zweiten Preisstufe ebenfalls seit einigen Tagen ausverkauft ist, gibt es jetzt nur noch Festivaltickets der Stufe drei zum Preis von 99 € zzgl. Gebühren. Auch die Nachfrage nach Campingtickets zum Preis von 34 € zzgl. Gebühren ist hoch. Die Plätze für Wohnmobile sind fast vollständig belegt.

 

Das Wichtigste in Kürze:

Termin: 3.-5. August 2023 (Camping: 3.-6. August)
Ort: Park in Bonn-Beuel Neu-Vilich, 53229 Bonn
Line-Up: CASPER, DONOTS, LEONIDEN, VON WEGEN LISBETH, SCHMYT, BLACKOUT PROBLEMS, ENNIO, ROGERS, BRUCKNER, ANAÏS, MY UGLY CLEMENTINE, DILLA, RAUM27, POWER PLUSH, SPERLING, GET JEALOUS, ICE CREAM AT THE ALLIGATOR PARK, TWENTYSEVEN.

Tickets: www.green-juice.de | bonnticket.de

Weitere Infos: www.green-juice.de | fb.com/greenjuicefestival |instagram.com/greenjuicefestival

 

XHier das Programm jederzeit starten und stoppen play_circle_filled arrow_backzurück zum Stream userbild
Du hörst  Metal
mit
trackbild
Gerade läuft
Takida - The Loneliest Hour
open_in_new volume_up