HEAVY.RADIO Logo

Das Ende von Panic! At The Disco: Brendon Urie löst die Band nach fast 20 Jahren auf

Die Nachrichten kamen unerwartet und wie aus dem Nichts, schlagen doch große Wellen in der Musikszene. Nach zwanzig Jahren kündigt Sänger und Frontmann der erfolgreichen Band Panic! At The Disco das Ende der Gruppe an.

 

Panic! At The Disco

Wieso, Weshalb, Warum? Laut Brendon geht Familie vor, denn er wird Vater. Er möchte sich nun voll und ganz auf seine Familie fokussieren und  daher mit dem Kapitel P!ATD abschließen. Hier eine Übersetzung seines Posts:

„Nun, es war eine höllische Reise…

Als ich in Vegas aufwuchs, hätte ich mir nie und nimmer vorstellen können, wohin mich dieses Leben führen würde. So viele Orte auf der ganzen Welt, all die Freunde, die wir auf unserer Reise gefunden haben.

Doch manchmal muss eine Reise enden, damit man eine Neue beginnen kann. Wir haben versucht, es für uns zu behalten, obwohl einige von euch vielleicht schon davon gehört haben: Sarah und ich erwarten ein Baby! Die Aussicht, Vater zu werden und zu sehen, wie meine Frau Mutter wird, ist sowohl eine bewegende und aufregende Erfahrung. Ich freue mich auf dieses nächste Abenteuer.

Dennoch werde ich dieses Kapitel meines Lebens abschließen und mich voll und ganz auf meine Familie konzentrieren, und damit wird es kein Panic! At The Disco mehr geben.

Ich danke euch allen für eure wahnsinnige Unterstützung über die Jahre hinweg. Ich habe hier gesessen und versucht, die perfekte Art und Weise zu finden, euch dies mitzuteilen, und ich kann wirklich nicht in Worte fassen, wie viel es uns bedeutet hat. Egal, ob ihr von Anfang an dabei seid oder gerade erst zu uns gefunden habt, es war uns ein Vergnügen, nicht nur die Bühne mit so vielen talentierten Menschen zu teilen, sondern auch unsere Zeit mit euch zu verbringen. Ich freue mich darauf, alle in Europa und im Vereinigten Königreich auf ein letztes Mal zu sehen!

Ich liebe euch. Ich schätze euch. Danke, dass es euch gibt.

Brendon

 

Panic! At The Disco

Jennas Photoworld

High Hopes: Tour für 2023 wird trotzdem stattfinden

Trotz trauriger Ankündigung, gibt es noch gute Nachrichten: Ende nächsten Monats gibt Panic! At The Disco in Deutschland die letzten drei Konzerte. Holt euch also noch schnell Tickets, wenn ihr die Band noch ein letztes Mal erleben wollt.

Deutsche Tourdaten:

21.02.2023 – München, Olympiahalle
23.02.2023 – Hamburg, Barclays Arena
24.02.2023 – Köln, Lanxess Arena

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr Infos zur Band:

Site: http://panicatthedisco.com

TikTok: https://www.tiktok.com/@panicatthedisco

Instagram: http://instagram.com/panicatthedisco

Facebook: http://facebook.com/panicatthedisco

Twitter: http://twitter.com/panicatthedisco

XHier das Programm jederzeit starten und stoppen play_circle_filled arrow_backzurück zum Stream userbild
Du hörst  Metal
mit
trackbild
Gerade läuft
Accept - Balls To The Wall
open_in_new volume_up