HEAVY.RADIO Logo
Die italienische Kult-Prog-Metal-Band ATHENA steht kurz davor,bei einem neuen Lable zu Unterschreiben!  Der neue Labelpartner ist Atomic Fire Records! Doch damit nicht genug:
Die Truppe, die fortan unter dem Namen ATHENA XIX aktiv ist, hat sich zudem wieder mit Frontmann und Gründungsmitglied Fabio Lione
(u.a. TURILLI/LIONE RHAPSODY, ANGRA, ex-RHAPSODY-OF-FIRE, ex-VISION-DIVINE) zusammengetan.

„Da es mittlerweile mehrere Bands namens ATHENA gibt, haben wir uns dazu entschlossen, ihm in diesem Fall ‚XIX‘ hinzuzufügen.
Die Zahl passt in diesem Fall perfekt, steht sie doch für das Jahr, in dem unsere Originalbesetzung wieder zueinandergefunden hat und wir mit dem Sammeln und
Aufnehmen erster neuer Songideen begonnen haben“, erklärt der Sänger.

1991 gegründet, erschien die bis heute erfolgreichste ATHENA-Platte, »A New Religion?«, im Jahr 1998. Ein Werk, das nach wie vor als Meilenstein
gilt und den Status des besten italienischen Prog-Metal-Albums aller Zeiten innehat. Nach einigen Line-up-Wechseln sowie einer längeren generellen Pause fanden die ursprünglichen
Bandmitglieder, wie erwähnt, 2019 erneut zueinander und starteten direkt mit den Arbeiten an Material für ihr Comebackalbum, das nun 2023 via Atomic Fire Records erscheinen soll.

 

XHier das Programm jederzeit starten und stoppen play_circle_filled arrow_backzurück zum Stream userbild
Du hörst  Metal
mit
trackbild
Gerade läuft
Die Streuner - Wir Werden Saufen Heut' Nacht
open_in_new volume_up